top of page
Replugged Vienna

25.06.2024, Doors: 19:30 Uhr – Konzertbeginn: 20:30 Uhr

Beat the Silence zeigt wieder Herztöne!


Endlich steht das nächste Event der Konzertreihe Beat the Silence in den Startlöchern:


Mit Mörk bringt Beat the Silence einen besonderen Act ins Replugged Vienna. Und das lässt sich sehen: Die geniale Zusammenarbeit des Gebärdenpoesie-Duos Franz und Lucia mit der ungarischen Band Mörk wird aus vielerlei Gründen Augenweide und Ohrenschmaus:
Die vierköpfige Band findet mit ihrem vielschichtigen Repertoire und den von Improvisation geprägten Performances nicht nur einen Weg aus dem heutigen Budapest in die ganze Welt, sondern landet mit ihrem Alternative R’n’B-lastigen psychedelic Soul&Funk-Groove in den Herzen vieler Fans.


Ihr jüngstes Album “Astral Visions” erschien erst im April 2024 und darf nun schon mit Franz und Lucia in dieser transdisziplinären Kunstform bestaunt werden.


Somit werden nicht nur die hohen Ansprüche von Beat the Silence erfüllt, es wird auch vorgelebt, wie inklusiv Kunst gestaltet werden kann: Mit dem Herzen bei der Sache, der Hand am Puls der Zeit, und dem Blick auf eine lebendige, uns verbindende Zukunft.

MÖRK
Soul&Funk Groove
Lucia & Franz
Tanz/Gebärdenpoesie

Line-Up:

Mörk

  • Mark Zentai - Gesang

  • Jason Balint Szeifert - E-Bass, Gitarre

  • Daniel Ferenc Szabo - Schlagzeug

  • Damján Ocsovay - Klavier

Special Guests

  • Franz Steinbrecher – Gebärdenpoesie, Tanz

  • Lucia Rosenfeld – Gebärdenpoesie, Tanz

Tickets

beat the silence

Mörk (HU)

replugged​ vienna

25.06.2024 19:30 Uhr

EUR 10,- / Ticket (Spende)*

Mit Gebärdenpoesie von

Lucia Rosenfeld & Franz Steinbrecher

*Reservierung von Vorverkaufskarten ist bis

1 Stunde vor Einlass möglich.

**Abendkasse EUR 15,- / Ticket (Spende)

Vielen Dank für Deine Ticketreservierung. Du ehältst in Kürze eine Bestätigungs-Email.

in Kooperation mit
bottom of page